Firmensitz und Verwaltung

Kontext zwischen Moderne und Historie

Neubau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes am südlichen Eingang des Kaßbergs.

Die heute vorhandene offene Bebauung wird mit der "traditionellen" Riegelstruktur zum Altbau wieder hergestellt und ergibt somit eine Ost-West ausgerichtete Belichtung. Die Geschosshöhen des Neubaus richten sich nach dem noch vorhandenen Altbau . Beide Gebäude werden über 2 Staffelgeschosse miteinander verbunden.

 

Projektdaten

  • Bauherr: Unternehmen
  • Leistungsphase: 1 - 7
  • Jahr: 2015-17
  • Architekt: F.Hensel